Kosten & Krankenkassenanerkennung 2019

Homöopathie (Fabienne Lüchinger)

Fr. 120.- pro Stunde

Die Erstanamnese (1. Konsultation) dauert in der Regel 60 - 90 Minuten,
eine Folgekonsultation ca. 30 bis 60 Minuten.

Während oder im Anschluss an jede Konsultation erfolgt die Analyse zur Mittelfindung (Repertorisation).
Diese dauert 15 bis 30 Minuten unter Umständen auch in Abwesenheit der Patienten und wird mit dem gleichen Stundentarif verrechnet.

 

Ich bin Mitglied des EMR und der ASCA mit Qualitätslabel


Das bedeutet, dass die Zusatzversicherungen der meisten Krankenkassen meine Behandlungen für die klassische Homöopathie! übernehmen. (in der Regel 50 -90% der Kosten). Am besten klärst Du im voraus ab, ob die Krankenkasse bezahlt.

 

Tiergestützte Therapie (Fabienne Lüchinger)

Fr. 80.- pro Stunde
Das Erstgespräch findet in der Regel telefonisch oder im Praxisraum statt und dauert ca. 30-60 Minuten.
Das Angebot "Tiergestützte Therapie" wird über die Praxis Lichthüter abgerechnet und kann sowohl in meinem Praxisraum, als auch auf unserem Hof (grenzland.ch), oder in der freien Natur stattfinden.
Ich bin mit dieser Methode bei der ASCA registriert, wobei es leider kaum Kassen gibt welche die Methode finanzieren. Das EMR bietet keine Registrierung an. Am besten fragen Sie bei ihrer Krankenkasse nach ob sie ein Teil der Kosten übernimmt.

BeRatungen und alle anderen Leistungen (Fabienne oder Loretto Lüchinger)

Fr. 80.- pro Stunde berechnet nach Zeitaufwand plus Kosten für Steine, Mischungen, Essenzen etc. nach Bedarf

Geistiges Heilen (Loretto Lüchinger)

Freiwillige Spende