Kyanit (Disthen) - Innere Stärke & Konzentration

Der Name des Disthen leitet sich aus dem griechischem „dis“ (zwei) und „sthenos“ (Kraft) ab und heißt übersetzt „zweifache Härte“. Er bezieht sich auf die unterschiedlichen Härten dieses Edelsteins, die von einem Ende zum anderen unterschiedlich ist.

Disthen stärkt die eigene Identität, verbessert die Konzentration und ermöglicht einem, das eigene Leben wieder genießen zu können. Er lässt uns vernünftiger und intuitiver Denken sowie Handeln und hilft uns dadurch, in chaotischen Situationen die Nerven zu bewahren und entschlossener wie auch gelassener zu reagieren. Disthen wirkt beruhigend, befreit uns vor Frustration, Stress, sowie belastenden Einflüssen und macht uns friedfertig. Er stärkt eine rasche Auffassungsgabe und fördert selbstbewusstes handeln. Zudem hilft der Disthen bei Resignation und lässt erkennen, dass jeder selbst für sein Glück verantwortlich ist. Der Disthen wirkt sich aber auch positiv auf die Sprachentwicklung aus. Er verbessert die Artikulation und hilft beim Erlernen neuer Sprachen. Dieser Heilstein eignet sich auch besonders gut zur Meditation und wirkt dabei gegen Gleichmut, erleuchtet die Seele und kann vorhandene Blockaden lösen. Zudem fördert der Disthen die geistige Entwicklung und vertreibt negative Gedanken. Ich nehme den Kyanit auch als Tor zu den Sternen wahr. Er schafft eine Art energetische Verbindung zu den Energien anderer höher schwingender Planeten. Er schützt vor negativen Einflüssen und Energien die nicht auf diese Erde gehören.