Handgefertigte Orgone Lichthüter Pyramiden


Durch die Form der Pyramide werden der magnetische nord-süd und der elektrische ost-west Strom, welche zusammen das Magnetfeld der Erde bilden, gebündelt. Beim Verlassen dieser gebündelten Energie über die Spitze der Pyramide entsteht ein umgekehrter energetischer Trichter der sich dem Himmel zu öffnet. Die Spitze der sichtbaren Pyramide bildet somit das Tor zwischen den sichtbaren und den unsichtbaren Welten. Energien der Erde und aus der Umgebung der Pyramide werden durch die Pyramidenspitze zum Himmel geleitet. Genauso werden auch in die andere Richtung Energien aus dem Kosmos gebündelt und ebenfalls über die Pyramidenspitze auf die Erde und die Umgebung der Pyramide geleitet.

 

Und hier stellt sich die Frage:

Ist jede (Orgonit)pyramide nur gut oder kann sie nicht auch für andere, dunklere Zwecke, wie Gier, Hass und Manipulation verwendet werden ?

 

Eines der Schöpfungsgesetze lehrt uns die Anziehung der Gleichart. Wird eine Pyramide für dunkle Zwecke missbraucht (aufgrund von bewusster Manipulation oder schlechter Gedanken), bündelt sie somit auch negative Energien.

 

Wird eine Pyramide jedoch mit Liebe und positiver Energie aufgeladen, durch den Hersteller aber auch durch den Betrachter oder Besitzer, bündelt sie somit vorwiegend positive Energie und wird zu einem mächtigen Werkzeug des Lichts.

 

Darum lege ich ganz besonderen Wert auf die liebevolle und achtsame Herstellung meiner Orgonite.